Finanzbericht 2018

Tätigkeitsbericht 2018

Berlin

2018 Tätigkeits- und Veranstaltungsnachweise KINDERHILFE e.V. – Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder e.V. Kontakt- und Beratungsstelle, Turmstr. 32, 10551 Berlin Koordinatorin: Bianca Schiller

Januar 2018

03.01. Der zweite Selbstbehauptungskurs in Berlin mit Finale bei der Reiterstaffel der Bundespolizei

20.01. Familientreffen im Sea Life Berlin Mitte

Februar 2018

01.02. Aktion „Spenden statt Schenken“ der Berliner Sparkasse

16.02. Benefizkonzert in der Baptistenkirche in Alt-Reinickendorf

23.-25.02. Überraschungswochenende in München in Kooperation mit „hand in hand for children“

März 2018

01.03. Eröffnung ambulanter Kinderhospizdienst in Berlin und Brandenbrg.

04.03. „Mutti Wellness-Tag“ in die Kristalltherme nach Ludwigsfelde für die Mütter von uns betreuten Familien

08.03. Zu Gast bei Ryanair in Schönefeld (Gewinner soziales Projekt via Rubbellos)

18.03. Benefizkonzert in der „Kirche zur frohen Botschaft“

April 2018

21.04. Geschwister-Tag im Erlebnispark Paaren – „Erlebnisse mit Alpaka“

28.04.-01.05. „Obstwiese“ einwöchiges Programm mit Geschwisterkindern / Baumblütenfest auf einer Obstwiese in Werder OT Glindow in Kooperation mit dem Verein Zuckerbaum

Mai 2018

01.05. „Obstwiese“ einwöchiges Programm mit Geschwisterkindern / Baumblütenfest auf einer Obstwiese in Werder OT Glindow in Kooperation mit dem Verein Zuckerbaum

04.-06.05. Infostand und diverse Kinderaktivitäten auf dem Baumblütenfest in Werder OT Glindow

05.05. Premiere Tatatatam – dem KINDERHILFE-Chor

25.05. Geldübergabe Spende zu Gunsten einer von uns betreuten Familie

Juni 2018

02.06. 2. Treffen von Tatatatam – dem KINDERHILFE-Chor

04.06. Kinder-Lebens-Lauf 2018 auf dem Tempelhofer Feld

09.06. Geschwistertreffen hoch oben auf der Marienkirche mit anschl. Picknick

Juli 2018

01.07. GeschwisterTag auf dem Schäferhof in Nuthetal, OT Bergholz Rehbrücke

04.07. 10. Geburtstag unseres Kiez Kinder Ladens (KiKiLa) in Lichtenberg

06.07. Longboard Spendentour 250 km von Berlin – Usedom

18.07. Besuch von Marek (Longboard Finalist) im Büro Berlin

21.07. 3. Treffen von Tatatatam – dem KINDERHILFE-Chor

August 2018

10.08. Ein Tag auf dem Flughafen BER

September 2018

01.09. 35-jähriges Jubiläum des KINDERHILFE e.V.

10.09. 2. Mütter-Wellnesstag in der Kristalltherme Ludwigsfelde

17.09. Charity-Partner beim BMW-Marathon

15.09. Väter-Paddeltour im Oderbruch

23.09. Weltkindertag auf dem Potsdamer Platz

29.09. GeschwisterTag im Waldhochseilgarten Jungfernheide

29.09. Survivor Day in Köln, Infostand

Oktober 2018

13.-14.10. Erntedankfest in der Domäne Dahlem

28.10. Ein Abend mit Peter Mücke – DDR Rennsportlegende

28.10.-04.11. Geschwisterfahrt 2018 nach Bad Malente

November 2018

02.11. Kurs 2 – Ausbildung Familienbegleiter_innen

04.11. AWO – Fachschule für Sozialwesen „Umgang mit Trauer“

09.11. Erinnerungstag für Familien von verstorbenen Kindern

25.11. Kurs 2 – Ausbildung Familienbegleiter_innen

26.11. Supervision für ehrenamtliche Familienbegleiter-innen

29.11. Kindertrauergruppe Potsdam – Teltow

Dezember 2018

01.12. Wunderbarer Adventsbasar 2018 in der Friedenskirche Handjerystraße in Friedenau

02.12. KINDERHILFE e.V. bei Antenne Brandenburg in der Sendung Pique Dame

16.12. Weihnachtsfeier für alle KINDERHILFE-Familien im Esplanade-Hotel Berlin

18.12. Geschenkübergabe auf der onkologischen Abteilung im HELIOS Klinikum in Buch in Kooperation mit dem Deutschen Rentenversicherungsbund

Potsdam

2018 Tätigkeits- und Veranstaltungsnachweise KINDERHILFE e.V. – Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder e.V. AKHD – Ambulanter Kinderhospizdienst für das Land Brandenburg Plantagenplatz 2, 1482 Potsdam Koordinatorin: Katrin Lübbe – Dipl.-Sozialarbeiterin, Sozialpädagogin

März 2018

01.03. offizieller Start des AKHD

Vorstellungsgespräche bei den verschiedenen Sozialpartner

21.03. Feierstunde zur Eröffnung des AKHD mit ca. 40 Pers., Begrüßung der Ehrenamtlichen und der ausgebildeten Familienbegleiter*innen durch Herrn Schulz

April 2018

Teilnahme an verschiedenen Arbeitskreisen der Netzwerke des Landes Brandenburg

09.04. Start Kurs 1 – Familienbegleiter*innen-Ausbildung

11.04. Helfertreffen aller Ehrenamtlicher

18.04. 1. Treffen des Arbeitskreises Trauer des KINDERHILFE e.V. in Potsdam

23.04. Kurs 1 – Ausbildung Familienbegleiter*innen

28.04 – 30.04. Baumblütenfest auf einer Obstwiese in Werder OT Glindow in Kooperation mit dem Verein Zuckerbaum

Mai 2018

01.05. letzter Tag Baumblütenfest Obstwiese

05.05 KINDERHILFE-Chor Berlin – Land Brandenburg

07.05. Kurs 1 – Ausbildung Familienbegleiter*innen

22.05. Supervision für ehrenamtliche Familienbegleiter-innen

28.05. Kurs 1 – Ausbildung Familienbegleiter*innen

Juni 2018

02.06. KINDERHILFE-Chor Berlin – Land Brandenburg

04.06. Kinderlebenslauf „Tempelhofer Feld“ Berlin

05.06. Groß-Team-Tag KINDERHILFE mit Berlin und Frankfurt/Oder

11.05. Kurs 1 – Ausbildung Familienbegleiter*innen

20.06. Treffen des neuen FB-Ausbildungskurses auf Obstwiese in Werder

22.06. Teilnahme mit Informationsstand „Hospiztag Land Brandenburg“ in Potsdam-Hermannswerder

25.06. Kurs 1 – Ausbildung Familienbegleiter*innen

26.06. Helfertreffen aller Ehrenamtlicher

Juli 2018

  1. – 06.07. Kennenlernbesuche aller Familien, deren Kinder an der Ferienprojektwoche teilnehmen
  2. – 14.07. Ferienprojektwoche OBSTWIESE (Werder s.o.) für 18 Kinder und Jugendliche, Geschwister von krebs- u. schwerkranken Kindern, im Alter von 6 – 16 Jahren (Kooperation mit Zuckerbaum e.V.)

21.07. KINDERHILFE-Chor Berlin – Land Brandenburg

August 2018

20.08. Kurs 1 – Ausbildung Familienbegleiter*innen

25.08. Arbeitskreis Trauer

September 2018

02.09. Mütterwellnesstag (für Mütter von krebs- und schwerkranken Kindern)

03.09. Kurs 1 – Ausbildung Familienbegleiter*innen

13.09. Trauerkreis KINDERHILFE Potsdam

14.+15.09. Kurs 1 – Ausbildung Familienbegleiter*innen

16.09. Familienbegegnungstag auf der Obstwiese (Werder s.o.) in Koop. Zuckerbaum e.V.

25.09. Supervision Ehrenamtliche Familienbegleiter*innen

Oktober 2018

09.10. Fortbildung für EA „Sekundäre Traumatisierung“

12.+13.10. Kurs 1 – Ausbildung Familienbegleiter*innen

16.10 Arbeitskreis Trauerbegleitung KINDERHILFE

29.10. Arbeitskreis Trauerarbeit Landesarbeitsgemeinschaft Hospiz Brandenburg (LAG)

30.10. Helfertreffen aller Ehrenamtlicher

November 2018

09.11. Infoveranstaltung AWO zur Arbeit des KINDERHILFE e.V.

09.+10.11. Kurs 1 – Ausbildung Familienbegleiter*innen

12.11. AWO – Akademie

20.11. Trauerkreis KINDERHILFE Potsdam

27.11. Supervision Ehrenamtliche Familienbegleiter*innen

29.11. Teilnahme Arbeitskreis „Kinderhospizarbeit“ (LAG)

30.11. Kurs 1 – Ausbildung Familienbegleiter*innen

Dezember 2018

01.12. Abschluss Kurs 1 – Ausbildung Familienbegleiter*innen

01.12. Adventsbasar KINDERHILFE in Berlin-Reinickendorf

02.12. Radiointerview „Antenne Brandenburg“ zur Kinderhospizarbeit (K. Lübbe)

04.12. Weihnachtstreffen für Ehrenamtliche Land Brandenburg

05.12. Elterntalk Potsdam

16.12. Weihnachtsfeier für alle KINDERHILFE-Familien im Sheraton-Hotel Berlin

19.12. GesamtTeamWorkshop KINDERHILFE

Desweiteren ganzjährig Öffentlichkeitsarbeit zum ambulanten Kinderhospizdienst in Radio, TV und Printmedien (Einladung der Medien zu Veranstaltungen)

Frankfurt (Oder)

2018 Tätigkeits- und Veranstaltungsnachweise KINDERHILFE e.V. – Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder e.V. c/o Interdisziplinäre Praxis Stefan Kühlberg Buschmühlenweg 173 15230 Frankfurt (Oder) Koordinatorin: Anja Gumprecht – Heilpädagogin

Januar 2018

13.01. Mutti-Verwöhntag (Vortrag, Essen, Klangmeditation)

27.01. Geschwistertreff

30.01. Elternabend Geschwistertreff

Februar /März 2018

14.02. sozialpädagogischer Teamtag in Potsdam

28.02. Familien-Café

10.02.-03.03. 6. Durchgang Selbstverteidigung bei der Bundespolizei

April 2018

10.04. Familiencafé in „Uromas-Küche“ Viadrina-Museum

14.-15.04. Reitwochenende in Mixdorf mit Geschwistertreff

24.04. Vortrag der Rechtsanwältin Ziebur-Kühn zur Vorsorge (Vollmacht und – Verfügung).

27.-29.04. Jahrestagung des Bundesverbandes verwaister Eltern in Hamminkeln

Mai 2018

08.05. Interview für die MOZ

15.05. Familiennachmittag auf dem Ponyhof

Juni 2018

15.06. Spielenachmittag Jugendliche

09.06. Geschwistertreff Tagesausflug

September 2018

01.09. 35 Jahre KINDERHILFE e.V. im Hamburger Hof Berlin

08.09 Väter-Paddeltour

07.-28.09. 7. Durchgang Selbstverteidigung bei der Bundespolizei

Oktober 2018

08.10. 1. gemeinsame Chorprobe mit 18 Teilnehmerinnen

13.10. Hospiz-Tag in FFO Thema: Kunst und Tod

17.-19.10. PSAPOH-Tagung in Wien

November 2018

06.11. Umzug in neue Räumlichkeiten

17.11. Geschwistertreff mit Schreibwerkstatt

19.11. Chorprobe Tatatatam

Dezember 2018

03.12. Chorprobe Tatatatam

09.12. Weltgedenktag für verstorbene Kinder in Lübbenau

18.12. Weihnachtsfeier im Cityparkhotel

Aufgaben:

Hausbesuche bei Familien, Begleitung zu Gesprächen in der Kita, beim SPZ, bei Ärzten, KV, Krankenkasse, Ausländerbehörde, Trauerbegleitung, Begleitung Selbsthilfe Gruppe Eltern krebskranker Kinder

Besuche im Krankenhaus, Besuche am Grab mit Eltern, Geschwistern, Beratungsgespräche im Büro, Gründung der AG Sternenkinder FFO/LOS/MOL, Vermittlung von Urlaubsmöglichkeit, Geschwister-/ Trauerfahrt, Organisation Weihnachtswunschzettel

Hilfe bei der Antragstellung (Schwerbehindertenausweis, Pflegestufe)

Unterstützung bei der Wohnungssuche, Besuche auf der Sozialstation für Flüchtlinge

Planung einer Filmvorführung im Kino mit Diskussion und Ständen

Gespräche mit Kooperationspartnern, Teilnahme an Weiterbildungen, Vermittlung anderer Hilfsangebote, Pressearbeit

Planung, Absprachen, Abrechnung

Anzahl der begleiteten Familien: 18

Bad Malente

Aktivitätsbericht KINDERHILFE Nachsorgehaus Landhaus Krummsee 2018

In den vergangenen 12 Monaten haben wir für das Nachsorgehaus in Bad Malente Krummsee folgendes erreichen können:

Für die Pflege des Hauses wurde ein Hauselternpaar gesucht und gefunden.

Das Haus wurde anderen Elternvereinen und Kliniken – auch überregional – als Ort für Erholung und Sammeln angeboten. Und mittlerweile erhalten wir über diesen Verteiler Anfragen zur Buchung einzelner Familien, aber auch von organisierten Gruppenreisen – zum Beispiel verwaister Familien

 

In der gesamten Feriensaison 2018 wurde das Haus von betroffenen Familien aus Berlin/Brandenburg mit einem krebs- oder schwerkranken Kind gern besucht. Die Familien erhielten vor Ort eine rundum-Versorgung, so dass sie sich auf das für sie wesentliche konzentrieren konnten – Erholung. Auch Beratung und Begleitung kommen an dieser Stelle nicht zu kurz, wenn dies von den Familien gewünscht wurde. Zur Entspannung boten wir Klangschalentherapie an, die sich auch schon in den Kliniken und in der ambulanten Nachsorgebetreuung einzelner Familien als positiv zeigte.

 

Im März 2019 veranstaltete unser Verein einen „Tag der offenen Tür“, um die Arbeit unseres Vereins im Allgemeinen und die Arbeit dort im Haus im Besonderen vorzustellen und bekannt zu machen. Wir konnten hierbei zum einen die Aufmerksamkeit auf das sensible Thema erkrankter Kinder lenken und zum anderen haben wir ehrenamtliches Engagement der Dorfbewohner angeboten bekommen.

 

Wir veranstalteten bisher zwei Geschwisterkinderfahrten von jeweils einer Woche, eine weitere ist für Herbst 2019 geplant. Während dieser Fahrten liegt der Fokus mal nur auf den Geschwisterkindern. In pädagogisch spielerischem Herangehen erarbeiten die Kinder für sich Strategien, um sich in ihrem Alltag für die immer wiederkehrenden schwierigen Situationen stabiler zu machen, für sich eigene Lösungen zu finden oder aber zu lernen, sich Hilfe von außen zu holen, wenn sie diese benötigen.

 

Für bisher 5 Trauerfamilien wurden das Haus und unsere Angebote, ein ruhiger Zufluchtsort für Körper und Seele, um über die erste sehr schwierige Zeit hinwegzukommen. Für die Weihnachtszeit 2018 hatte sich eine Familie das gesamte Haus geblockt, die bereits in Berlin stattgefundene Trauerbegleitung konnte dort in schöner, erholsamer Umgebung weitergeführt werden.

Mitglieder des Vorstands 2018

Vorsitzender: Jürgen Schulz

stellv. Vorsitzende: Eva Beeskow

stellv. Vorsitzende: Manuela Meister

stellv. Vorsitzender: Dieter Hasse

Schatzmeisterin: Christina Burck

Schriftführer: Wolfgang Schramm
Der Vorstand ist für die Führung der Geschäfte zuständig. Die Aufgabe der Mitgliederversammlung ist für die Entlastung des Vorstandes verantwortlich. Der Vorstand ist ehrenamtlich tätig und verzichtet auf Aufwandsentschädigung.

Es waren insgesamt zwölf Personen im Verein Kinderhilfe – Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder e.V. angestellt. Davon vier in Vollzeit und acht in Teilzeit beschäftigt. Unsere Kassenprüferin war Martina Rupp-Nowak und hat die Rechnungslegung für 2017 als in Ordnung befunden.

Der Abschluss 2018 wurde vom Witrschaftsprüfer geprüft und bestätigt.

Beteiligungen des Vereins 2018

Der KINDERHILFE e.V. ist zu einem Drittel Gesellschafter bei dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospiz Halle gGmbH.

2018 war Jürgen Schulz Geschäftsführer mit geringfügiger Beschäftigung.